Apple‎ > ‎Mac‎ > ‎Software‎ > ‎macOS (ehemals OS X)‎ > ‎

LibreOffice auf einem Mac installieren

Öffne https://de.libreoffice.org/

Gehe zu ​Download => LibreOffice Download

Hier werden immer zwei Versionen angeboten:
Eine sehr aktuelle für Early Adopter, die die neuesten Funktionen bereitstellt, aber vielleicht noch nicht an allen Ecken und Enden rund ist.
Und eine etwas ältere, dafür ausgereiftere für den Einsatz in Firmen und für konservativere Benutzer.

Dort bei "Mac OS X x86_64" auf den gelben Download-Button klicken. Nach einigen Sekunden beginnt automatisch der Download (ca. 250 MB).
Für die Übersetzung wird immer ein kleines, separates Programm (language pack) benötigt. Während der große Download läuft, ​kannst du direkt schon oben auf den grünen Button "Übersetzte Benutzeroberfläche" klicken (20 MB). Dann laufen beide Downloads gleichzeitig.

Wenn beide fertig sind, zuerst auf die große dmg-Datei klicken und damit die neue Version installieren.
Direkt danach auf die kleine dmg-Datei klicken und die deutsche Übersetzung installieren.
Danach beide dmg-Dateien im Finder wieder auswerfen und die Dateien in den Papierkorb verschieben.

Wenn beim ersten Start von LibreOffice noch englisch angezeigt wird, einfach nochmal beenden und neu starten.
Comments