Linux‎ > ‎

Dateien finden und nach Inhalten durchsuchen

Finde alle Dateien und Verzeichnisse mit dem Dateinamen oder Verzeichnisnamen "example.php" rekursiv in allen Unterverzeichnissen ab dem aktuellen Verzeichnis

find ./* -name "example.php"

Finde alle Dateien mit der Endung .php rekursiv in allen Unterverzeichnissen ab dem aktuellen Verzeichnis

find ./* -name "*.php"

Finde alle Dateien und Verzeichnisse, die den string "test" enthalten, rekursiv in allen Unterverzeichnissen ab dem aktuellen Verzeichnis

find ./* -name "*test*"

Durchsuche alle Dateien nach dem Suchbegriff rekursiv in allen Unterverzeichnissen ab dem aktuellen Verzeichnis

grep -ir suchbegriff *

Durchsuche alle Dateien rekursiv in allen Unterverzeichnissen ab dem aktuellen Verzeichnis und zeige Ergebnisse an, die nicht den Suchbegriff enthalten (invertiert)

grep -irv suchbegriff *

Finde alle Dateien mit einem bestimmten modification date

Beispiel hier: 11.03.2015
find ./* -type f -name "*" -newermt 2015-03-11 ! -newermt 2015-03-12

Liste nur die Verzeichnisse auf

ls -l | grep "^d"

Setze dafür einen dauerhaften alias

Folgenden Befehl in die ~/.bashrc (Bash) bzw. Äquivalent (~/.zshrc bei zsh) im Home-Verzeichnis einfügen:
alias lsd="ls -l | grep '^d'"

Comments